Akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um ein besseres Erlebnis auf unserer Website zu gewährleisten ?

Erfahren Sie mehr

CSR-Führung

Vereinigung ohne Gewinnzwecke Ecotrel hat das Label des sozial verantwortlichen Unternehmens, das 2015 vergeben und 2018 vom „Institut National pour le Développement durable et la Responsabilité sociale des entreprises“ (INDR) erneuert wurde. Als solches agiert Ecotrel auf den drei Säulen der sozialen Verantwortung von Unternehmen, nämlich die Führung, das Soziale und die Umwelt.

Ecotrel misst ständig die ökologischen und sozialen Auswirkungen seiner Aktivitäten durch die Einhaltung strenger Verfahren, welcher integraler Bestandteil einer CSR-Politik in seiner täglichen Arbeit ist.

Für seine internen Beteiligten werden Informationen und kontinuierliche Schulungen unter Berücksichtigung der Vielseitigkeit und der Unterschiede angeboten. Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um ein ideales Arbeitsumfeld zu schaffen, insbesondere um eine perfekte Balance zwischen Privat- und Berufsleben der Mitarbeiter und generell optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen.

Für externe Beteiligte erfolgt die Zusammenarbeit in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Verordnungen, den Grundsätzen der moralischen und finanziellen Gerechtigkeit, der Transparenz, der Vertraulichkeit, der Nähe, der Verwaltungsvereinfachung, der Ethik und des Zuhören.

In seiner Tätigkeit ist die Vereinigung ständig auf der Suche nach Innovation, Sicherheit, der Verteidigung der Interessen seiner Mitglieder, der verantwortungsvollen Kontrolle seiner Subunternehmer und einem effektiven institutionellen Dialog.